Schleich Spielfiguren neu im Sortiment

Die Firma Schleich wurde 1935  von Friedrich Schleich gegründet.
In den 50er Jahren entstand dann der Mythos „Schleich Figuren„.

Damals hat sich die Firme voll auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Comicfiguren wie Die Schlümpfe, Biene Maja oder Snoopy konzentriert.

In den 80-er Jahren hat Schleich den Bereich der Tierfiguren ausgebaut. Die dabei entstandenen Tierspielwelten und Tierserien sind ein Spiegelbild der Natur im Miniaturformat.

Am Firmenstandort in Schwäbisch Gmünd werden die Produkte designet und die nötigen Werkzeuge hergestellt. Die Produktion selbst findet sowohl am Firmenstandort als auch in mehreren Produktionsstätten im Ausland statt. Schleich Produkte werden weltweit vertrieben.

Die liebevoll gestalteten Spielfiguren sind sowohl bei Jungs als auch bei Mädchen sehr beliebt. Mädchen mögen besonders die große Auswahl an Pferdefiguren. Diese sind besonders naturgetreu dargestellt und man kann damit sehr schön die Unterschiede zwischen den einzelnen Rassen erkennen. Pro Rasse gibt es meist eine Stute, einen Hengst oder Wallach und ein Fohlen.

Jungs sind vor allem für die Ritterfiguren oder Dinosaurier zu begeistern. Mit den Dinosaurier Figuren kann man sehr gut eine Vorstellung bekommen, wie groß diese Tiere waren und wie das Größenverhältnis der Tiere zueinander war, denn alle Schleich Dinos sind im Maßstab 1:40 und haben zum Größenvergleich eine kleine meschliche Figur dabei.

Eine Auswahl von ca 90 verschiedenen Figuren können Sie nun bei Pirum-Holzspielzeuge online bestellen.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.