Lauflernwagen für die ersten Schritte


Für Kinder sind Lauflernwagen eine gute Unterstützung bei ihren ersten Gehversuchen. Meist sind die kleinen Wagen zum Schieben aus Holz gemacht. Der stabile Lauflernwagen Wonder Walker aus dem Hause Educo ist genau richtig für alle, die noch etwas wackelig bei den ersten Schritten sind.

Durch seine Konstruktion aus solidem Holz, bleibt er stehen, auch wenn es etwas turbulenter zugeht. Zudem ist er mit diversen Motorikelementen versehen, so wird es auch bei einer Verschnaufpause nicht langweilig.

Bunte Kugeln, drei Zahnräder die beim Drehen ineinandergreifen und Motorikelemente (Baum, Haus und Auto), die durch einen Parcours geführt werden können, bieten viel Spielspaß.
Vorn besitzen Lauflernwagen meist eine kleine Ladefläche, die befüllt werden kann. So erfüllt ein Lauflernwagen auch noch den Zweck eines Transportmittels. Auch der Wonder Walker hat vorn eine kleine „Ladefläche“ auf der Plüschtiere, Puppen oder auch Bausteine transportiert werden können.

Kann das Kind sicher laufen, ist ein Lauflernwagen trotzdem nicht unnötig; ein kombiniertes Schiebe- und Transportfahrzeug findet bei den meisten Kindern auch noch bis nach dem dritten Geburtstag Verwendung.

Der Lauflernwagen Wonder Walker ist gummibereift und fährt so sehr leise. Stabilität gibt die Vorderachse aus Metall.

So kann der Wagen sowohl Drinnen als auch Draußen eingesetzt werden.

Produkteigenschaften:

Produktmaße in cm:  46 x 34 x 50

Material: Holz

Gewicht: 2,8 kg

Altersempfehlung: ab 12 Monaten

 

Diesen und weitere Lauflernwagen finden Sie bei www.pirum-holzspielzeuge.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.