Ein echter Klassiker: Kaufladen mit Markise

Gerade jetzt im Herbst, wenn das Wetter nicht mehr so schön ist und es zeitig dunkel wird, spielen die Kinder wieder mehr mit Spielzeugen wie einem Kaufladen.

Dieses klassische Holzspielzeug ist nach wie vor sehr beliebt, da die Kleinen beim Spiel mit einem Kaufladen spielerisch viele Dinge lernen können.

Einen tollen Holzkaufladen mit Markise möchten wir heute vorstellen – der Kaufladen Rom. Dieser Kaufmannsladen ist aus massivem MDF-Holz hergestellt und damit besonders stabil.

Im Stil eines Marktstandes hat er eine hübsche gestreifte Markise als „Dach“. Die Theke und die Seitenauslage, geben kleinen Kaufleuten die Möglichkeit, die Tagesangebote ansprechend zu präsentieren. Zudem hat er 6 Schubladen an der Rückwand, in denen Kleinigkeiten verstaut werden können.

Um im Kaufladen das Zählen, Rechnen oder den Umgang mit Geld zu lernen und zu üben, empfehlen wir als Zubehör für den Kaufmannsladen Folgendes:

  • eine Kasse
  • Spielgeld
  • eine Waage
  • Lebensmittel wie verschiedene Obst und Gemüsesorten, Brot, Wurst oder Käse

Schaut doch einfach mal in unserem Onlineshop Pirum-Holzspielzeuge vorbei.

Ein Gedanke zu „Ein echter Klassiker: Kaufladen mit Markise

  1. Sandra

    Oh der Kaufmannsladen ist ja superschön 🙂 Ich hatte als Kind einen, der aber leider irgendwann verschenkt wurde, als ich zu groß war. Schade eigentlich – vor allem, wenn man sich die Preise davon anschaut. Auch den ganzen Kleinkram kann man so schon gar nicht mehr in der Art kaufen, da alles auch aus der DDR stammte. 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.