Musikinstrumente für Kinder

Musikinstrumente für Kinder - Talente entdecken

Kinder lieben von klein auf Musik. Sei es noch im Mutterleib, wenn die Spieluhr auf den Bauch gelegt oder die sanfte Musik von Mama gehört wird. Dieses kommt bei den kleinen Erdenbürgern immer gut an. Auf der Welt angekommen geht es mit der Liebe zur Musik weiter. Die kleinen Racker werden in den Schlaf gesungen und/oder haben vielleicht ein Mobile, welches ein Schlaflied spielt. Wenn die Kleinen größer werden, ist das aktive Mitmachen das Größte. Die ersten Lieder werden nachgesungen und gerade bei längeren Autofahrten ist dies ein wunderbarer Zeitvertreib. Durch Musikinstrumente für Kinder werden die vorhandenen Begabungen spielerisch gefördert und geübt. Der Umgang mit Musikinstrumenten hilft Kindern wichtige Fähigkeiten und Kompetenzen zu entwickeln. Das gemeinsame Musizieren unterstützt auf besondere Art und Weise das Sozialverhalten, vermittelt ein Gefühl der Gemeinschaft und fördert die Teamfähigkeit. Nur gemeinsam kann eine wohlklingende Melodie ertönen. Dieses Verhalten ist in der Entwicklungsphase sehr wichtig, denn es wird in das Erwachsenenleben mitgenommen.



Musikinstumente für Kinder

Wenn das Trömmelchen geht

Kinder können eigentlich nicht früh genug mit Musikinstrumenten in Kontakt gebracht werden. War es früher die Blockflöte, sind es heute liebevoll gestaltete Musikinstrumente für Kinder, die einfach jedem Freude machen. In unserem Onlineshop finden Sie daher eine reichhaltige Auswahl und namhafte Hersteller. HAPE und MELISSA & DOUG sind dabei mit einem Tamburin oder einem ganzen Set an Musikinstrumenten. Sie finden darüber hinaus auch eine Kindergitarre, die mit vier Saiten ausgestattet ist und perfekt auf die kleinen Kinderhände abgestimmt ist. Trommeln, ein kleines Schlagzeug oder auch ein Kinderklavier von JANOD kommen mit Sicherheit beim nächsten Geburtstag, Ostern oder Weihnachten besonders gut an. Der Musiktisch von SEVI vereint gleich vier Musikinstrumente und bietet ausreichend Möglichkeiten der kreativen Entfaltung.

Gute Nerven mitbringen

Alle Musikinstrumente für Kinder sind aus hochwertigem Holz gefertigt. Die farbenfrohe Gestaltung integriert sich in jedes Kinderzimmer und die lange Haltbarkeit ist garantiert. So können die Instrumente wunderbar an die Geschwister weitergegeben werden. Das Musizieren kann bereits im Babyalter beginnen, denn Greiflinge mit Rasseln oder Glöckchen erzeugen ebenso Töne, wie Klanghölzer oder Maracas. Je nach Alter des Kindes finden Sie hier auf www.pirum-holzspielzeuge.de eine reichhaltige Auswahl. Vielleicht sucht Ihr kleiner Liebling sein neues Musikinstrumente gleich selbst aus. Es ist jedoch darauf hinzuweisen, dass die ersten Töne nicht zwingend eine Wohltat für die Ohren der Erwachsenen sind. Zeigen Sie starke Nerven und üben Sie gemeinsam mit Ihrem Spross, damit das Gefühl für die richtigen Töne und die entsprechende Laufstärke trainiert werden kann. Werden die Klänge und Melodien allmählich angenehmer, und das Kind wünscht sich ein besonderes Musikinstrument, dann sollten Sie diesem Talent nachgehen und den kleinen Musiker in einer Musikschule anmelden.


Musikinstumente aus Holz

Begabungen fördern und trainieren

Durch das Erlebnis, das aus eigener Kraft Musik entsteht, wird das Selbstbewusstsein der Kinder nachhaltig gestärkt. Die Musik kommt in der modernen Zeit leider viel zu kurz und das gemeinsame Musizieren ist ebenfalls fast in Vergessenheit geraten. Lassen Sie diese Freude mit Ihren Kindern wieder aufleben und veranstalten Sie gemeinsam mit Freunden und Verwandten einen wunderschönen akustischen Abend. Doch nicht nur das Entstehen von Tönen ist das Ergebnis durch Musikinstrumente für Kinder, sondern auch das Trainieren des Gedächtnisses, das Schulen der Motorik und das Merken von Klangfolgen. Je nachdem für welches Musikinstrument sich entschieden wird, können von Herzen geschriebene Kinderlieder dazu einstudiert und gesungen werden.

Im Shop stöbernFinden Sie Ihre Kinderküche in unserem Shop

Zurück